Neue Vorstellungen: ANIMA-Vom Beseelen der Dinge

Foto: Krahl

Ein Jahr nach der Premiere zeigt das Künstlerkollektiv Schuberty Krahl Bauer erneut seine Produktion ANIMA-Vom Beseelen der Dinge.

Kommen Sie, wann Sie möchten. Genießen Sie aus dem Dunkel des Auditoriums oder treten Sie näher. Wechseln Sie die Perspektive. Achten Sie auf Veränderungen. Erleben Sie den Raum als animierten Darsteller, als ein dysfunktionales Holodeck, das sich aus einem technisch-profanen Aufbau in einen immersiven Raum voller Möglichkeiten wandelt.



Beim FITZ in Stuttgart ist die Produktion drei Mal zu sehen:

FITZ Stuttgart
Fr 09.02.2018 20.30 Uhr
Sa 10.02.2018 20.30 Uhr
So 11.02.2018 11.00 Uhr
Tickets hier.

Zwei Wochen später läuft der Abend mit zwei Vorstellungen in seinem Premierentheater Schaubude Berlin. Hier wird zeitgleich die Installation DER THEATERAUTOMAT gezeigt und anschließend jeweils BUCH DER SCHATTEN.

Schaubude Berlin
Fr 02.03.2018 20-23 Uhr
Sa 03.03.2018 20-23 Uhr
Tickets hier.

Dieser Beitrag wurde in Veranstaltung veröffentlicht und getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Trackbacks are closed, but you can post a comment.

Kommentar verfassen

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 148 anderen Abonnenten an

  • Newsletter