Tag-Archiv: Dolmetschen

WALLS. IPHIGENIA IN EXILE am DT

Die Produktion ist so aufwändig wie vielfältig: vier Autor*innen, fünf Regisseurinnen und Regisseure und ein kleines Ensemble aus deutschsprachigen und koreanischen Darsteller*innen hat den Abend in Korea und Deutschland produziert, darüber hinaus ein Videokünstler und eine Puppenbauerin.

In Kommentar veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

04.05.2013: Damit die Welt versteht (neues-deutschland.de)

Beim Tribunal gegen die Kriegsverbrecher des Nazi-Regimes 1945 / 46 wurde erstmals simultan gedolmetscht. Eine Ausstellung in Nürnberg dokumentiert und erinnert an die Pionierarbeit der Dolmetscher. 04.05.2013: Damit die Welt versteht (neues-deutschland.de).

In Kommentar veröffentlicht | Ebenso getaggt | Kommentieren
  • Blog via E-Mail abonnieren

    Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 148 anderen Abonnenten an

  • Newsletter