Tag-Archiv: ayad

AM BODEN in Bochum

Am Schauspiel Bochum inszeniert Ende des Jahres Anselm Weber einen doppelten Terrorabend. Ayad Akhtars DIE UNSICHTBARE HAND wird zusammen mit George Brants AM BODEN gezeigt. Ich freue mich sehr, dass dieser Text, der damit in mittlerweile sechs deutschsprachigen Inszenierungen zu sehen gewesen sein wird (Düsseldorf, Münster, Tübingen, Biel/Solothurn, Kiel, Bochum), in neuem konzeptionellen Rahmen erscheint. […]

In Theater veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren
  • Neue Beiträge

  • Nächste Termine

    18.05.2021 MIDNIGHT MOVIE von Eve Leigh (Ü: Henning Bochert), Stückemarkt Theatertreffen

    04.06.2021 DAS TRIBUNAL von Dawn King (Ü: Henning Bochert), Bürgerbühne Düsseldorf

    07.06.2021 Ein Stück: Tschechien „Depressive Kinder“ führen durch das Prager Kulttheater Venuše ve Švehlovce

    14.06.2021 Ein Stück: Tschechien „Lachende Bestien“ – ein Konzertgespräch

    21.06.2021 Ein Stück: Tschechien Gespräch: Wie geht es der freien Szene in Berlin und Prag?