Tag-Archiv: kungerkiez

HYBRIDE – Lesung in Alt-Treptow

Am 20. November lese ich im Café Provinz aus dem Zyklus HYBRIDE. Darin flitze und wandere ich durch die verborgenen Ritzen der Wahrnehmung und Geheimfächer der Erinnerung und steche in die stille Blase des Selbstbetrugs. Prosa, Protest, Poesie – HYBRIDE ist eine Rutschpartie durch eine Handvoll Genres, aber gesungen wird nicht, versprochen.

In Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Danke!

Die Lesung von TAGESTHEMEN. SABOTEURE. gestern in der Nachbarschaftsgalerie war ein schöner Erfolg. Herzlichen Dank an jede_n Einzelne_n im Publikum, die den Abend zu einem Erlebnis gemacht haben, das wir alle genießen konnten, und für Eure wertvollen Rückmeldungen und Kommentare, die dem Text sicher auf einen guten Weg helfen werden. Danke zuerst natürlich an Katrin […]

In Literatur veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Lesung: TAGESTHEMEN. SABOTEURE.

Etwas größere und kleinere Fische – Lesereihe Freitag, den 28.11.2014 um 20 Uhr in der Nachbarschaftsgalerie, Karl-Kunger-Straße 15, 12435 Berlin (Alt-Treptow) TAGESTHEMEN. SABOTEURE. Theatertext von Henning Bochert Szenische Lesung mit Henning Bochert und Matthias Bernhold Anschließend offenes Mikrofon TAGESTHEMEN.SABOTEURE. behandelt die elitäre Haltung einer neoliberalen wie auch extremen Rechten, die unsere Gesellschaft mit einer Ideologie […]

In Literatur, Produktion veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren
  • Newsletter