Tag-Archiv: mohammad

Quantensprung des Übersetzens

Theaterstücke für ein mehrheitlich deutschsprachiges Publikum werden nicht mehr notwendig auf Deutsch geschrieben. Erfahrene Autor*innen aus anderen Sprachräumen kommen zu uns, im Gepäck ihre Lebensgeschichten, und leben in Deutschland. Zwei Beispiele bereits arrivierter Autoren: Der Syrer Mohammad Al-Attar, dessen Stück WÄHREND ICH WARTETE als Produktion des Kunstenfestivaldesarts Brüssel nach Avignon eingeladen wurde, lebt jetzt in […]

In Übersetzen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Antwort

European Theatre Academy beim Avignon-Festival

Die European Theatre Academy findet seit zwei Jahren im Rahmen des Avignon-Festivals im Juli statt und bringt internationale Theatermacher*innen aus Europa zusammen. Ausgerichtet von der European Theatre Convention bzw. der Convention Théâtrale Européenne sprachen auch in diesem Jahr führende Theatermacher*innen Europas vier Tage lang über ihre Erfahrungen mit internationalen Theaterproduktionen, über strategisches Netzwerken, über häufige […]

In Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren
  • Neue Beiträge

  • Nächste Termine

    02.07.2021 Mon Lou adoré – Lesung von Drama Panorama bei der Siegerehrung des Wettbewerbs im LCB

    10.07.2021 EXPLOSION – Buranteatr+Malá inventura

    13.07.2021 EXPLOSION – Zero Point Festival, Prag

    04.09.2021 PERMEANCE – Premiere im Studio Alta, Prag

    07.09.2021 PERMEANCE – Berlin-Premiere in den Uferstudios