Buchpräsentation und Lesung: Von Masochisten und Mamma-Guerillas

Neue tschechische Theaterstücke – grotesk, politisch und aktuell. Ein Abend zur tschechischen Gegenwartsdramatik mit Drama Panorama e. V.: Hannah Schröder, Renate Regel, Henning Bochert und Eberhard Köhler lesen Stücke von Kateřina Rudčenková, Roman Sikora, Tomáš Vůjtek und Anna Saavedra.

Foto: B. Schnelle

Lesen Sie mehr »

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Ziele interkultureller Theaterproduktionen: Wie sind sie zu realisieren? Wie sind ihre Herausforderungen zu meistern?

von Henning Bochert

Nicht erst seit 2015, als eine große Zahl von Flüchtlingen Deutschland erreichte, war es ein Ziel der deutschen Theaterschaffenden und der Kulturpolitik, diese Menschen und diesen Vorgang im deutschen Theater sichtbar zu machen. Die gesellschaftliche Veränderung und die damit verbundenen engagierten und ablehnenden Reaktionen sollten ebenfalls behandelt werden. Aber auch schon zuvor hat eine zunehmend internationalisierte oder, allgemeiner, diversifizierte Theaterlandschaft die Theaterkünstler beschäftigt. Die Einflüsse anderer Kulturen und die Begegnungen mit ihnen wurden als Bereicherung wahrgenommen und auch – namentlich und schon lange von der Kulturstiftung des Bundes – gefördert. Lesen Sie mehr »

In Kommentar veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Niemetz

In Produktion veröffentlicht | Getaggt , , , | Kommentieren

Akın Emanuel Şipal: EIN HAUS IN DER NÄHE EINER AIRBASE

von Henning Bochert

Akın Emanuel Şipals Stücke spielen anderswo. KALAMI BEACH auf Korfu an einem Traumstrand, SANTA MONICA neben nämlichen Ort auch in Essen und der Türkei, und die Hauptfigur von VOR WIEN landet in Istanbul eigentlich auch nur zwischen.

Da passt es gut ins Bild, dass die Personen in EIN HAUS IN DER NÄHE EINER AIRBASE komplett deplatziert sind, sogar im Aktiv: Sie haben sich deplatziert. Eine Familie aus Deutschland ist in die Nähe der NATO-Militärlagers in Incirlik gezogen, wo sie ein Ferienhaus besaßen, das sie nun dauerhaft beziehen. Die Tochter, späte Teenagerin, ist nicht begeistert, sie wehrt sich gegen die „Entwurzelung“, während die Mutter Lesen Sie mehr »

In Kommentar veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Jetzt erhältlich: VON MASOCHISTEN UND MAMMA-GUERILLAS

Endlich ist er da: VON MASOCHISTEN UND MAMMA-GUERILLAS. Die Herausgeberin Barbora Schnelle stellt darin neue tschechische Dramatik vor. Das Buch ist ab sofort erhältlich (z. B. über den Verlag).

„Ein Update im deutschsprachigen Raum und zugleich der erste Band der neu gegründeten Reihe von übersetzten Theatertexten der Gegenwart: Drama Panorama.

Seit dem ersten Gastspiel am 26. Mai 2018 im Rahmen des Festivals EIN STÜCK: TSCHECHIEN ist der Band erhältlich und wird bei den Lesungen am 06. Juni im Tschechischen Zentrum offiziell präsentiert. Sie sind/Ihr seid herzlich eingeladen.

Mehr auch bei Drama Panorama.

In Literatur veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

YOUR VERY OWN DOUBLE CRISIS CLUB in Luxemburg

Das Kasemattentheater in Luxemburg zeigt Sivan Ben Yishais Stück, prominent besetzt mit Désirée Nosbusch und dem Cellisten André Mergenthaler in der Regie von Max Claessen. Bühne und Kostüme: Ilka Meier.

Die Premiere ist für 09. Juni 2018 geplant, weitere Vorstellungen am 12., 14., 15. und 16. Juni 2018 jeweils um 20 Uhr.

In Produktion veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

ANIMA in Rumänien

ANIMA | Foto: Wendy Taylor

Die Produktion ANIMA-Vom Beseelen der Dinge ist zum TESZT-Festival in Timișoara (Rumänien) eingeladen. Dort ist das Kollektiv Schubert Bauer Krahl mit der Performance am 20. Mai 2018 zu sehen.

 

In Veranstaltung veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Harzer Ecke Wildenbruch

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , | Kommentieren

Zeitschrift ÜBERSETZEN: Artikel über Theaterübersetzen

In der neuen Ausgabe 1/2018 der Zeitschrift des Verbands deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke e. V. (VdÜ) ist ein kurzer Artikel erschienen, in dem ich knapp verschiedene Bereiche der Sprachmittlung im Theater und der Arbeit von Drama Panorama: Forum für Übersetzung und Theater vorstelle.

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

EURODRAM in Wien

Das Theater Drachengasse in Wien bietet dem deutschsprachigen EURODRAM-Komitee zum dritten Mal die Möglichkeit, seine aktuelle Auswahl von für die Übersetzung besonders empfohlenen Theaterstücken zu präsentieren. Aus 85 Einsendungen wurden Mitte März drei im Original auf Deutsch verfasste Theaterstücke ausgewählt, die in jeweils eine andere europäische Sprache übersetzt werden.

Am 16. April um 18 Uhr zeigen wir Lesen Sie mehr »

In Veranstaltung veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren
  • Blog-Abonnement


  • Newsletter