Tag-Archiv: Prosa

HYBRIDE in Die Novelle: Zeitschrift für Experimenelles #6: Königshäuser

Meine Kurzprosa HYBRIDE ODER ICH WILL KELLY OSBOURNE SEIN ist in der aktuellen Ausgabe von Die Novelle #6: Königshäuser erschienen. Vielen Dank, liebe Redaktion! Die Zeitschrift kann über Amazon bestellt werden.

In Literatur veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Lesung HYBRIDE: Bilder

Herzlichen Dank an alle, die die Lesung im Café Provinz in Alt-Treptow am Freitag als interessiertes Publikum zu einem gelungenen Abend haben werden lassen. Hier sind einige Bilder:

In Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , | Kommentieren

HYBRIDE – Lesung in Alt-Treptow

Am 20. November lese ich im Café Provinz aus dem Zyklus HYBRIDE. Darin flitze und wandere ich durch die verborgenen Ritzen der Wahrnehmung und Geheimfächer der Erinnerung und steche in die stille Blase des Selbstbetrugs. Prosa, Protest, Poesie – HYBRIDE ist eine Rutschpartie durch eine Handvoll Genres, aber gesungen wird nicht, versprochen.

In Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

in progress II

unser Vermögen geronnen zu Fremdheit anstatt Freiheit durch Freiraum tatsächlich zuviel Distanz mehr als genug teure Quadratmeter zum Ausweichen zum Aneinandervorübergleiten zum reibungslosen Nebeneinander wir Parallelgestalten Kreuzung erst im Unendlichen Zusammenleben sieht anders aus

In Literatur veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentieren

in progress

immer größere Mengen an Erlebtem im Gehirn Sicherheitsverwahrung der Erinnerung Neuzugänge in der Erlebnisverwaltung weniger gewichtig die emotionalen und sensorischen Aktenberge höher Listen verlorener Dinge verlorener Gesichter verlorener Gefühle

In Literatur veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentieren

Plotstruktur

Beim Schreiben komplexerer Arbeiten gerät der Autor an den Punkt, wo die Handlungen strukturell und zeitlich koordiniert werden müssen. Hier beginnt der Kampf der Medien. Herkömmlich-haptisch:   oder modern-digital:   Aktuell bleibe ich bei der ersten Variante: gratis, übersichtlicher im Größer-als-Bildschirm-Format, tastenfrei editierbar, persönlicheres Design.

In Literatur veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren
  • Blog-Abonnement


  • Newsletter