Tag-Archiv: Amerika

Fronten im US-Theater

In der zutiefst zersplitterten Gesellschaft der Vereinigten Staaten ringen auch Theatermacher*innen um das gesellschaftliche Narrativ. Machtpositionen werden angefochten und verteidigt, wobei die Zuschreibungen weniger klassisch an ökonomischen Kategorien, sondern an kulturellen Identitäten festgemacht werden. Wie zweischneidig solche Strategien sein können, zeigt sich immer wieder an verhärteten (essentialisierten) identitären Positionen gerade im akademischen Zusammenhang des Theaters, […]

In Kommentar veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

New York City

In Allgemein veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren

USA im September III

Eine Woche gepackt voll mit rasch wechselnden Orten, Menschen, Temperaturen, Topographien, Kontexten. Von Berlin aus hatte ich den falschen Flughafen ausgewählt: Nicht JFK, sondern La Guardia wäre der nächste gewesen. So brauchte ich am frühen Morgen fast eine Stunde kostspielige Fahrt, um als nächstes herauszufinden, dass mein Koffer zu schwer war. Um außerweltliche hundert Dollar […]

In Allgemein veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Antwort

Logbuch 3: AUS HARTEM HOLZ von Annie Proulx

Mit AUS HARTEM HOLZ (Original: Barkskins; Ü: Melanie Walz, Andrea Stumpf) nehme ich mir für diese Dokumentation meiner Leseerfahrung den jüngsten Roman meiner amerikanischen (und, der Vollständigkeit halber, frankokanadischen) Lieblingsautorin vor. Proulx, die zuvor schon erfolgreiche Werke wie SCHIFFSMELDUNGEN (The Shipping News, 1993; Ü: Michael Hofmann) und BROKEBACK MOUNTAIN (1997) hervorgebracht hat,

In Kommentar veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

AM BODEN in Zittau

Die Premiere von AM BODEN am Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau am 29. September 2017 hielt eine Überraschung parat. In der konsequenten Strenge übertrifft die anspruchsvolle Inszenierung

In Theater veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

BERLIN DIARY (SCHLÜTERSTRASSE 27) – weitere Vorstellungen

Noch vier weitere Gelegenheiten: BERLIN DIARY (SCHLÜTERSTRASSE 27) von Andrea Stolowitz Regie Daniel Brunet Ein Stück über Erinnern und Vergessen.

In Theater veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

AM BODEN in Kiel

Theater Kiel
In Übersetzen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

BERLIN DIARY (SCHLÜTERSTRASSE 27) Uraufführung

Die US-amerikanische Theaterautorin Andrea Stolowitz verbrachte 2014/2015 ein Jahr lang mit einem DAAD-Stipendium als Hausautorin am English Theatre Berlin | International Performance Arts Center, um für ihr neues Stück BERLIN DIARY (SCHLÜTERSTRASSE 27) zu recherchieren. Mittlerweile steht ihr Stück unmittelbar vor der Fertigstellung. Die Uraufführung ist

In Produktion veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

AM BODEN in Landshut

In Übersetzen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Schweizer Erstaufführung AM BODEN – Presse

In der Presse findet sich ein positives Echo von Katharina Rupps Inszenierung von Brants AM BODEN in Solothurn. Für die Solothurner KulturAgenda steht das Stück dank Alina Tabé: Monolog mit Störfaktor (Tim Felchlin)

In Kommentar veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren
  • Blog-Abonnement


  • Newsletter