Tag-Archiv: Berlin

Seminar: Translating Discourse in U.S. Drama

In Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Mehrsprachigkeit im Theater – das Video

Links zu den Aufzeichnungen unserer Veranstaltung „Mehrsprachigkeit im Theater“ vom 04.10.2021

In Kommentar veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Texthelden – Buchpremiere

In Literatur, Veranstaltung, Übersetzen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Ein Stück: Tschechien: Nachlese 2021 – das Video

In Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

PERMEANCE in Berlin

PERMEANCE in Berlin. Links zur Veranstaltung und zum Kartenkauf.

In Produktion veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Ausschreibung zur Werkstatt über Theaterübersetzung und Mehrsprachigkeit

Werkstatt am 5. Oktober 2021, 10.30-17.00 Uhr im English Theatre Berlin | International Performing Arts Centre (Fidicinstr. 40, 10965 Berlin)

In Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

PERMEANCE – barfuß im Park

In Produktion, Theater veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Permeance – eine Residenz auf dem tschechischen Lande

Internationale Tanzproduktion, bei der ich als Schreiber mitwirke.

In Produktion, Übersetzen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Lesung: Mon Lou adoré

In Literatur, Veranstaltung, Übersetzen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , | Kommentieren

EIN STÜCK: TSCHECHIEN 2021 – Wie geht es der freien Theaterszene in Berlin und Prag?

Das Festival-Team lädt Theatermacher*innen aus der Berliner und Prager freien Szene zu einem Live-Talk ein und fragt nach: Welche Position haben die freien Szenen in den Theaterlandschaften der beiden Städte? Wie hat die Pandemie die Arbeitsstrukturen, Probenprozesse usw. verändert? Welche Überlebensstrategien entwickelt man? Migriert das Theater in den digitalen Raum oder sucht es nach anderen Alternativen? Wie stark konnten die Hilfepakete Existenzen sichern? Wie veränderten sich die Antragsverfahren für Theaterprojekte? Und welche Ziele setzen sich Verbände, die die Interessen der freien Szene vertreten? Wo müssen die Arbeitsbedingungen verändert und die Strukturen gestärkt werden?

In Theater, Veranstaltung veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren