Video: Die deutsche Stimme von Eve Leigh

Eve Leigh | Foto: Tom Penn

In der Reihe Die deutsche Stimme von … portraitiert die Weltlesebühne e. V., ein Verein von Literaturübersetzerinnen und -übersetzern ihre Mitglieder in Form kurzer Videos. Nach und nach erscheinen auf dem YouTube-Kanal des Vereins weitere Portraits der Übersetzer*innen, in dem sie stets eine oder einen ihrer Autor*innen und deren Werk vorstellen.

Auf diese Weise lernen wir nicht nur die internationalen Autor*innen und ihre Werke kennen, auf die wir sonst vielleicht nicht gestoßen wären. Wir erfahren vor allem etwas über deren Weg in die deutsche Sprache, in der sie nun vorliegen. Darüber, was auf diesem Weg mit dem Werk passiert ist. Und wer das ist, der oder die diese Strecke mit dem jeweiligen Buch zurückgelegt hat.

Mein Kollege Julian Müller, selbst Übersetzer aus dem Englischen, hat nun auch mich vor die Kamera gebeten. Hier ist das Ergebnis, in dem ich über meine Arbeit mit Eve Leigh und ihrem Stück Midnight Movie berichte.

Henning Bochert – die deutsche Stimme von Eve Leigh
Dieser Beitrag wurde in Kommentar veröffentlicht und getaggt , , , , , , , , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Trackbacks are closed, but you can post a comment.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*