Dawn King ist Finalistin beim Susan-Smith-Blackburn-Preis

Dawn King, die Autorin von THE TRIALS, meiner aktuellen Theaterübersetzung für das Düsseldorfer Schauspielhaus, ist mit diesem Stück eine der zehn Finalistinnen des renommierten Susan-Smith-Blackburn-Preis. Der Preis ist mit $ 25.000 für das Gewinnerstück, mit $ 10.000 für besondere Empfehlung und mit $ 5.000 für die Finalistinnen dotiert.

Ich gratuliere!

Schon 2012/13 war King mit ihrem Erfolgsstück FOXFINDER Finalistin im Wettbewerb.

Mehr über den Preis und die Gewinnerinnen hier. Über die Autorin hier.

Dieser Beitrag wurde in Kommentar, Theater, Übersetzen veröffentlicht und getaggt , , , , , , , , , , , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Trackbacks are closed, but you can post a comment.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

  • Neue Beiträge

  • Nächste Termine

    02.07.2021 Mon Lou adoré – Lesung von Drama Panorama bei der Siegerehrung des Wettbewerbs im LCB

    10.07.2021 EXPLOSION – Buranteatr+Malá inventura

    13.07.2021 EXPLOSION – Zero Point Festival, Prag

    04.09.2021 PERMEANCE – Premiere im Studio Alta, Prag

    07.09.2021 PERMEANCE – Berlin-Premiere in den Uferstudios