B. TRAVEN von Frédéric Sonntag

der Autor, ein schlanker, ca. 30-jähriger weißer Mann mnit leichtem Bart in Streifen-T-Shirt und Kapuzenpulli, auf Treppenstufen, blickt freundlich in die Kamera
Frédéric Sonntag | Foto: www

Mein Artikel über B. TRAVEN vom französischen Autoren Frédéric Sonntag, übersetzt von Yvonne Griesel, ist draußen. Das Stück wurde 2019 als eines von dreien vom deutschsprachigen Eurodram-Komitee zur besonderen Empfehlung ausgewählt.

Die Besprechung steht nun auch in der Reihe Autor*innen anderswo zur Verfügung.

Die anderen beiden Stücke der Auswahl sind:

Maya Arad Yasur: AMSTERDAM (אמסטרדם), übersetzt aus dem Hebräischen von Matthias Naumann; und

Marina Skalova: STURZ DER KOMETEN UND DER KOSMONAUTEN (La chute des comètes et des cosmonautes), übersetzt aus dem Französischen von Marina Skalova und Frank Weigand.

Hier klicken und lesen.

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht und getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Trackbacks are closed, but you can post a comment.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

  • Newsletter